Events

Elf Locations an einem Ort: Die St. Jakobshalle bringt

die Highlights nach Basel.

Aus dem LONGINES CSI BASEL werden die LONGINES CHI CLASSICS BASEL.

Bisher war Basel ein Turnier für die besten Springreiterinnen und -reiter der Welt. Neu sind auch die Besten der Dressur eingeladen. Die Zusatzbezeichnung CLASSICS drückt die Qualität und den Anspruch des Events aus. Wir wollen zu den Top – Anlässen des Reitsports gehören. Das erste Mal mit neuem Namen findet der Concours vom 13. – 16. Januar 2022 in der St. Jakobshalle statt. Es ist dies bereits die zwölfte Austragung des Turniers.

Reiterinnen und Reiter von Weltformat wollen nach Basel kommen. Dabei sind wieder die aus der Schweiz kommenden Topreiter Steve Guerdat und Martin Fuchs. Neu begrüssen wir nun auch die Besten der Dressur. Unser Ziel ist es dem Reitsport und nun auch der Dressur ein wunderbares Schaufenster zu bieten. Für die Schweizer Delegation bietet sich in Basel die Chance sich zu Hause mit der Weltklasse zu messen und so kann sich auch der Dressursport in der Schweiz wieder weiter entwickeln.

Basel ist aus reiterlicher Sicht das Turnier schlechthin. Mit dem neuen Programm sind es noch mehr Höhepunkte als bisher. Die ganz grossen Momente sind am Freitagabend der LONGINES GRAND PRIX, am Samstagabend das Championat der Stadt Basel um die Goldene Trommel von Basel. Der Sonntag ist der Tag der am meisten zählt. Am Morgen der Dressur Grand Prix Freestyle des Grand Hotel Les Trois Rois Basel und am Nachmittag der Longines FEI Worldcup™ presented by J. Safra Sarasin.

Sportliche Spitzenleistungen, verbunden mit emotionalen Momenten sind garantiert.

Hohe Besucherzahlen werden wir wieder erwarten dürfen.

Wir freuen uns auf Sie.
LONGINES CHI CLASSICS BASEL

 

Tickets
Tickets sind ab sofort via Ticketcorner oder Ticketmaster erhältlich.
Zur Zeit gilt für die Teilnahme am Event die 3G Regel – Besucher müssen geimpft, getestet oder genesen sein.

Verbotene Gegenstände & Infos zur Venue

www.chi-classics-basel.com

Aus dem LONGINES CSI BASEL werden die LONGINES CHI CLASSICS BASEL.

Bisher war Basel ein Turnier für die besten Springreiterinnen und -reiter der Welt. Neu sind auch die Besten der Dressur eingeladen. Die Zusatzbezeichnung CLASSICS drückt die Qualität und den Anspruch des Events aus. Wir wollen zu den Top – Anlässen des Reitsports gehören. Das erste Mal mit neuem Namen findet der Concours vom 13. – 16. Januar 2022 in der St. Jakobshalle statt. Es ist dies bereits die zwölfte Austragung des Turniers.

Reiterinnen und Reiter von Weltformat wollen nach Basel kommen. Dabei sind wieder die aus der Schweiz kommenden Topreiter Steve Guerdat und Martin Fuchs. Neu begrüssen wir nun auch die Besten der Dressur. Unser Ziel ist es dem Reitsport und nun auch der Dressur ein wunderbares Schaufenster zu bieten. Für die Schweizer Delegation bietet sich in Basel die Chance sich zu Hause mit der Weltklasse zu messen und so kann sich auch der Dressursport in der Schweiz wieder weiter entwickeln.

Basel ist aus reiterlicher Sicht das Turnier schlechthin. Mit dem neuen Programm sind es noch mehr Höhepunkte als bisher. Die ganz grossen Momente sind am Freitagabend der LONGINES GRAND PRIX, am Samstagabend das Championat der Stadt Basel um die Goldene Trommel von Basel. Der Sonntag ist der Tag der am meisten zählt. Am Morgen der Dressur Grand Prix Freestyle des Grand Hotel Les Trois Rois Basel und am Nachmittag der Longines FEI Worldcup™ presented by J. Safra Sarasin.

Sportliche Spitzenleistungen, verbunden mit emotionalen Momenten sind garantiert.

Hohe Besucherzahlen werden wir wieder erwarten dürfen.

Wir freuen uns auf Sie.
LONGINES CHI CLASSICS BASEL

 

Tickets
Tickets sind ab sofort via Ticketcorner oder Ticketmaster erhältlich.
Zur Zeit gilt für die Teilnahme am Event die 3G Regel – Besucher müssen geimpft, getestet oder genesen sein.

Verbotene Gegenstände & Infos zur Venue

www.chi-classics-basel.com

Aus dem LONGINES CSI BASEL werden die LONGINES CHI CLASSICS BASEL.

Bisher war Basel ein Turnier für die besten Springreiterinnen und -reiter der Welt. Neu sind auch die Besten der Dressur eingeladen. Die Zusatzbezeichnung CLASSICS drückt die Qualität und den Anspruch des Events aus. Wir wollen zu den Top – Anlässen des Reitsports gehören. Das erste Mal mit neuem Namen findet der Concours vom 13. – 16. Januar 2022 in der St. Jakobshalle statt. Es ist dies bereits die zwölfte Austragung des Turniers.

Reiterinnen und Reiter von Weltformat wollen nach Basel kommen. Dabei sind wieder die aus der Schweiz kommenden Topreiter Steve Guerdat und Martin Fuchs. Neu begrüssen wir nun auch die Besten der Dressur. Unser Ziel ist es dem Reitsport und nun auch der Dressur ein wunderbares Schaufenster zu bieten. Für die Schweizer Delegation bietet sich in Basel die Chance sich zu Hause mit der Weltklasse zu messen und so kann sich auch der Dressursport in der Schweiz wieder weiter entwickeln.

Basel ist aus reiterlicher Sicht das Turnier schlechthin. Mit dem neuen Programm sind es noch mehr Höhepunkte als bisher. Die ganz grossen Momente sind am Freitagabend der LONGINES GRAND PRIX, am Samstagabend das Championat der Stadt Basel um die Goldene Trommel von Basel. Der Sonntag ist der Tag der am meisten zählt. Am Morgen der Dressur Grand Prix Freestyle des Grand Hotel Les Trois Rois Basel und am Nachmittag der Longines FEI Worldcup™ presented by J. Safra Sarasin.

Sportliche Spitzenleistungen, verbunden mit emotionalen Momenten sind garantiert.

Hohe Besucherzahlen werden wir wieder erwarten dürfen.

Wir freuen uns auf Sie.
LONGINES CHI CLASSICS BASEL

 

Tickets
Tickets sind ab sofort via Ticketcorner oder Ticketmaster erhältlich.
Zur Zeit gilt für die Teilnahme am Event die 3G Regel – Besucher müssen geimpft, getestet oder genesen sein.

Verbotene Gegenstände & Infos zur Venue

www.chi-classics-basel.com

Aus dem LONGINES CSI BASEL werden die LONGINES CHI CLASSICS BASEL.

Bisher war Basel ein Turnier für die besten Springreiterinnen und -reiter der Welt. Neu sind auch die Besten der Dressur eingeladen. Die Zusatzbezeichnung CLASSICS drückt die Qualität und den Anspruch des Events aus. Wir wollen zu den Top – Anlässen des Reitsports gehören. Das erste Mal mit neuem Namen findet der Concours vom 13. – 16. Januar 2022 in der St. Jakobshalle statt. Es ist dies bereits die zwölfte Austragung des Turniers.

Reiterinnen und Reiter von Weltformat wollen nach Basel kommen. Dabei sind wieder die aus der Schweiz kommenden Topreiter Steve Guerdat und Martin Fuchs. Neu begrüssen wir nun auch die Besten der Dressur. Unser Ziel ist es dem Reitsport und nun auch der Dressur ein wunderbares Schaufenster zu bieten. Für die Schweizer Delegation bietet sich in Basel die Chance sich zu Hause mit der Weltklasse zu messen und so kann sich auch der Dressursport in der Schweiz wieder weiter entwickeln.

Basel ist aus reiterlicher Sicht das Turnier schlechthin. Mit dem neuen Programm sind es noch mehr Höhepunkte als bisher. Die ganz grossen Momente sind am Freitagabend der LONGINES GRAND PRIX, am Samstagabend das Championat der Stadt Basel um die Goldene Trommel von Basel. Der Sonntag ist der Tag der am meisten zählt. Am Morgen der Dressur Grand Prix Freestyle des Grand Hotel Les Trois Rois Basel und am Nachmittag der Longines FEI Worldcup™ presented by J. Safra Sarasin.

Sportliche Spitzenleistungen, verbunden mit emotionalen Momenten sind garantiert.

Hohe Besucherzahlen werden wir wieder erwarten dürfen.

Wir freuen uns auf Sie.
LONGINES CHI CLASSICS BASEL

 

Tickets
Tickets sind ab sofort via Ticketcorner oder Ticketmaster erhältlich.
Zur Zeit gilt für die Teilnahme am Event die 3G Regel – Besucher müssen geimpft, getestet oder genesen sein.

Verbotene Gegenstände & Infos zur Venue

www.chi-classics-basel.com

Mitteilung von act entertainment:

Aufgrund der anhaltenden Pandemie Covid-19 sind wir gezwungen, die Shows von Carolin Kebekus erneut zu verlegen, vom Juli 2021 auf Januar 2022.

Wir können jedoch die Nachholtermine bereits bekanntgeben!

NEUER TERMIN BASEL – NEUE LOCATION:

20.01.2022, 19:30 Uhr / Basel – St. Jakobshalle (ursprüngliche Termine: 18.07.2021/ 19.07.2021)

Die Shows von Carolin Kebekus in Basel finden neu in der ST. JAKOBSHALLE statt!

Im Musical Theater konnten leider keine Ersatztermine gefunden werden, weshalb die Basler Shows in die St. Jakobshalle verlegt werden.

Bereits erworbene Tickets müssen daher zwingend umgetauscht werden.

Bitte senden Sie uns diese per Post zu und wir werden Ihnen anschliessend neue Tickets der gleichen Kategorie zukommen lassen.

Anschrift:
act entertainment ag
Postfach 2115
CH-4002 Basel

 

Neue Tickets sind hier erhältlich.

 

Verbotene Gegenstände & Infos zur Venue:
www.stjakobshalle.ch/events

NEUES DATUM

Türöffnung: 18h
Beginn: 19:30h

Bereits erworbene Tickets behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit.

Kaum ein Sänger hat die Musikgeschichte so geprägt wie Freddie Mercury zu seinen Lebzeiten. Von Natur aus ein Bariton, konnte er die verschiedenen Register seiner Stimme in vielfältiger Weise abschattieren. Marc Martel, der kanadische Rocksänger, bringt Ausnahmekünstler Freddie Mercury gesanglich zurück auf die Bühne. Martel, der als die stimmliche Reinkarnation Freddie Mercurys gilt, kommt 2020 mit „One Vision of Queen feat. Marc Martel“ nach Europa und wird Publikum und Medien gleichermaßen in Staunen versetzen.

QUEEN ist eine Band, die seit Jahrzehnten Menschen weltweit fasziniert. Egal ob tanzbare Hits, große Hymnen, tiefgehende Liebeslieder, musikalische Meisterwerke – QUEEN hatte sie alle und mit Marc Martel lässt sich auch heutzutage das Original-Queenfeeling spürbar nacherleben. Marc Martel bringt mit „One Vision of Queen feat. Marc Martel“ das Vermächtnis einer der größten Rockgruppen aller Zeiten nun auch auf die europäischen Bühnen und lässt das Phänomen QUEEN in seiner ursprünglichen Form wiederaufleben.

Revolutionär und einzigartig, so wurde die Ausnahmeband QUEEN nicht nur einmal beschrieben. Seit Freddie Mercurys Tod im Jahre 1991 wird ihm und seinem künstlerischen Schaffen Tribut gezollt – sowohl die Originalmusiker als auch diverse Cover- und Tribute-Bands nehmen sich seither dem unglaublichen Repertoire an. Eines schien jedoch lange klar: Eine Stimme wie die Freddie Mercurys wird es nie wieder geben. Daher staunte die ganze Welt nicht schlecht, als vor 8 Jahren das Video des kanadischen Musikers Marc Martel (mittlerweile über 30 Millionen Klicks) die Runde machte. Ein Video mit dem er sich für die von den Brian May und Roger Taylor konzipierte Queen-Show „Queen Extravaganza“ als Sänger bewarb. Und wer das Video einmal gesehen hat, versteht, wieso May und Taylor keine Sekunde zögerten ihn sofort zu verpflichten.

Seitdem hat Marc Martel, der zuvor jahrelang mit der kanadischen Band „Downhere“ unterwegs war, eine beispiellose Karriere in den USA und Kanada mit Auftritten u.a. bei Ellen De Generes und im kanadischen Fernsehen für Céline Dion hingelegt und grosse Erfolge, insbesondere als Stimme von Freddie Mercury, gefeiert.

Tickets erhalten Sie hier

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotenen Gegenstände” an den Veranstaltungen.

www.actnews.ch

Am 11. Februar 2022 wird es laut in der St. Jakobshalle Basel: BRING ME THE HORIZON kommen und rocken das Stadion!

Türöffnung: 16:30 h
Beginn: 18:00 h

Kaum eine Band hat sich so weit entwickelt, wie BRING ME THE HORIZON. Anfänglich härtester Metal, ist mittlerweile eine harmonische Mischung aus Metal und modernem Sound geworden, der eine weltweite Fangemeinde kreiert hat. Auch das neueste Album POST HUMAN: SURVIVAL HORROR zeigt erneut, dass BMTH den Finger am Puls der Zeit hat.

Auch der Special Guest des Abends lässt sich sehen und hören: A DAY TO REMEMBER werden ebenfalls am 11.02.2022 die Bühne betreten und die Menge zum Kochen bringen. Als Support sind LORNA SHORE und der Rapper POORSTACY dabei.

Wichtige Informationen
Tickets erhalten Sie hier

Altersbegrenzung: Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zum Konzert.

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotene Gegenstände” an den Veranstaltungen.

Mehr Informationen unter: www.goodnews.ch

Die Gesamtkonferenz der Kantonalen Schulkonferenz ist die Vollversammlung aller Schulkonferenzen des Kantons Basel-Stadt und findet einmal pro Jahr jeweils im Frühling mit über 2700 Lehr-, Fach- und Leitungspersonen statt.

Liebe CAVALLUNA-Besucher:innen,

aufgrund der Beschlüsse des Schweizerischen Bundesrats im Kontext der anhaltenden Corona-Pandemie müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass die Durchführbarkeit einer Show wie „CAVALLUNA“ in ihrer gewohnten Dimension unmöglich ist und somit alle Shows des Programms „Legende der Wüste“ in der St. Jakobshalle Basel am 29. und 30. Mai 2021 verlegt werden müssen.

Wir haben jedoch einen neuen Termin für Sie: Die Shows „CAVALLUNA – Legende der Wüste“ in Basel werden am 02. und 03. April 2022 stattfinden. Bereits erworbene Tickets behalten nach wie vor ihre Gültigkeit für das jeweilige neue Datum. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter unter info@goodnews.ch

Neue Showtermine & Ticketgültigkeit
29.05.21 um 15:00 Uhr -> 02.04.22 um 15:00 Uhr
29.05.21 um 20:00 Uhr -> 02.04.22 um 20:00 Uhr
30.05.21 um 14:00 Uhr -> 03.04.22 um 14:00 Uhr

Wir freuen uns auf CAVALLUNA in 2022 und bedanken uns für Ihr Verständnis!

www.goodnews.com

Liebe CAVALLUNA-Besucher:innen,

aufgrund der Beschlüsse des Schweizerischen Bundesrats im Kontext der anhaltenden Corona-Pandemie müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass die Durchführbarkeit einer Show wie „CAVALLUNA“ in ihrer gewohnten Dimension unmöglich ist und somit alle Shows des Programms „Legende der Wüste“ in der St. Jakobshalle Basel am 29. und 30. Mai 2021 verlegt werden müssen.

Wir haben jedoch einen neuen Termin für Sie: Die Shows „CAVALLUNA – Legende der Wüste“ in Basel werden am 02. und 03. April 2022 stattfinden. Bereits erworbene Tickets behalten nach wie vor ihre Gültigkeit für das jeweilige neue Datum. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter unter info@goodnews.ch

Neue Showtermine & Ticketgültigkeit
29.05.21 um 15:00 Uhr -> 02.04.22 um 15:00 Uhr
29.05.21 um 20:00 Uhr -> 02.04.22 um 20:00 Uhr
30.05.21 um 14:00 Uhr -> 03.04.22 um 14:00 Uhr

Wir freuen uns auf CAVALLUNA in 2022 und bedanken uns für Ihr Verständnis!

www.goodnews.com

Interactive Theatre!

Türöffnung: 17:30h
Beginn: 19:30h

Du sitzt mitten im Geschehen – Die Story passiert um dich herum. Gestalte den Verlauf der Handlung durch deine Entscheidungen aktiv mit. Mit etwas „Glück“ wirst du eine entscheidende Rolle für das Schicksal des kompletten Publikums spielen.

Die Welt geht unter…
New York ist schon gefallen, Paris und London ebenfalls. Zombies versetzen die Welt in Angst und Schrecken – Wer gebissen wird, mutiert. Als das öffentliche Leben zusammenbricht, richtet die Regierung Safe-Zones ein – vom Militär bewachte Sicherheitsräume, die Schutz vor den Zombies bieten sollen. Gerade noch rechtzeitig erreicht ihr die Safe-Zone, ehe die Türen geschlossen werden.Abgeschnitten von der Außenwelt zählt für euch nur noch eines: Überleben!

Die Essensvorräte sind knapp und die Soldaten angespannt – Die Lage wird immer bedrohlicher, als sie plötzlich die brutal zugerichtete Leiche eines Kameraden finden. Offensichtlich gibt es einen Mörder unter euch, der bereits zum nächsten Schlag ausholt.Während ihr den Bedrohungen innerhalb der Safe-Zone ins Auge blickt und hautnah erleben müsst, zu welchen Taten Menschen fähig sind, kommen die Zombies eurem Rückzugsraum immer näher. Oder sind sie sogar schon unter euch?Schon bald müsst ihr euch entscheiden: Wie weit werdet ihr gehen, um am Leben zu bleiben?

Wichtige Informationen
FSK 18! Die Regierung hat beschlossen, dass unser Schutzraum nur Erwachsenen Zuflucht gewährt.

Am Eingang zur Safe-Zone werden Zulassungskontrollen durchgeführt. Denjenigen, die bereits Symptome einer Infektion zeigen, wird der Zugang verwehrt!

Den Anweisungen der Armee und des Ärzteteams ist zu eurem eigenen Schutz unbedingt Folge zu leisten!

Tickets erhalten Sie hier

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotenen Gegenstände” an den Veranstaltungen.

showslot.com/scarymary/zombieinferno/

Liebe, die den Tod besiegt!
Einer der größten Liebesfilme aller Zeiten erobert die Musical-Bühne. offMUSICAL präsentiert GHOST – NACHRICHT VON SAM ab Februar 2022 auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Der Musical-Hit aus London und New York
Unsterbliche Liebe und eine magische Story zwischen Illusion und Wirklichkeit. Der Oscar-prämierte Kultfilm GHOST – NACHRICHT VON SAM begeisterte in den 90er Jahren eine ganze Generation und versammelte mit Demi Moore, Patrick Swayze und Whoopi Goldberg eines der legendärsten Schauspieler-Trios aller Zeiten. Auch Jahre später hat die bewegende Geschichte über einen hinterhältigen Mord und die Kraft der wahren Liebe nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Das Musical GHOST – NACHRICHT VON SAM bringt all das auf die Bühne und rührt das Publikum mit bewegenden Popsongs und Balladen wie der weltbekannten „Unchained Melody“.

Faszinierende Special-Effects, ein mitreißender Soundtrack und eine der größten Liebesgeschichten aller Zeiten garantieren Gänsehaut und ein intensives Musical-Erlebnis, das ihr euch nicht entgehen lassen dürft.

Die Story
GHOST – NACHRICHT VON SAM erzählt die Geschichte von Bildhauerin Molly, die endlich diese drei berühmten Worte hören möchte: „Ich liebe dich“. Doch ihrem Freund, dem Banker Sam, gehen sie nicht über die Lippen. Ein hinterhältiger Raubüberfall zerstört das Glück der Beiden – Sam stirbt und hinterlässt Molly, die fortan lernen muss, ohne ihre große Liebe weiterzuleben.

Sam jedoch ist immer noch bei ihr und wandelt als Geist durch New York City, unfähig in die Geschehnisse einzugreifen. Bestürzt erkennt er, dass eine große Verschwörung hinter seinem Tod steckt und dass sich Molly in großer Gefahr befindet. Um Molly zu schützen, muss er herausfinden, wer wirklich für seinen Tod verantwortlich ist.

Wichtige Informationen
Show-Dauer: ca. 2,5 Stunden inklusive einer Pause

UNCHAINED MELODY wird im englischen Original gesungen. Alle anderen Songs und Dialoge in deutscher Sprache.

offMUSICAL
Die Musical-Revolution aus Frankfurt! Erlebt die neue Art von Musical – Moderne Looks, mitreißende Musik und höchste Produktionsqualität! Unvergessliche Momente sind nur einen Klick entfernt.

Tickets erhalten Sie hier

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotenen Gegenstände” an den Veranstaltungen.

Informationen Veranstalter

NEUES DATUM

Türöffnung: 18:07 h
Beginn: 20:07 h

VERSCHOBEN
Aufgrund der anhaltenden Pandemie Covid-19 sind wir gezwungen, die Shows von Otto vom Mai 2021 auf Mai 2022 zu verlegen. Wir können jedoch den Nachholtermin bereits bekanntgeben!

NEUER TERMIN: 08.05.2022, 20:07 Uhr / Basel, St. Jakobshalle (ursprünglicher Termin: 06.05.2021)
Bereits erworbene Tickets behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit.

Tickets erhalten Sie hier

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotenen Gegenstände” an den Veranstaltungen.

Ihre Stimme. Seine Vision. Die Geburt des Rock’n’Roll!
Direkt aus den Underground-Dance-Clubs von MEMPHIS bringt offMUSICAL einen der größten BROADWAY-Erfolge aller Zeiten zum ersten Mal nach Deutschland. Explosive Tänze, unwiderstehliche Rock’n‘Roll-Songs und eine packende Geschichte um Ruhm und verbotene Liebe. Von wahren Ereignissen inspiriert, erzählt Memphis die beispiellose Story eines weißen Radio-DJs, der die Welt verändern will, und einer schwarzen Club-Sängerin, die bereit ist, für ihren großen Durchbruch alles hinter sich zu lassen. Folgt uns auf ihre unglaubliche Reise bis ans Ende der Radiowellen – Lacht, weint und tanzt zu dem einzigartigen Rock’n’Roll-Sound, der den Saal zum Beben bringen wird.

Ausgezeichnet mit 4 Tony Awards (u.a. Bestes Musical, Beste Musik, Bestes Buch), 4 Drama Desk Awards (u.a. Bestes Musical, Beste Musik), 2 Olivier Awards und dem WhatsOnStage Award in der Kategorie „Best New Musical“!

Die Story
Als der weiße Radiomoderator Huey Calhoun zum ersten Mal Black Music aus den Underground-Clubs von Memphis im Radio spielt, geht ein Aufschrei durch die USA. Doch Huey kämpft für seine Vision, den „Rock’n’Roll“ landesweit bekannt zu machen – Aus Liebe zur Musik und zur schwarzen Clubsängerin Felicia. Mit ihrer Beziehung sorgen sie für einen Skandal und bringen selbst ihre Freunde und Familien gegen sich auf. Als beiden schließlich die große Musik-Karriere versprochen wird, müssen sie sich entscheiden: Schwimmen sie im Strom des weißen Amerikas mit oder stehen sie für ihre Überzeugung ein? Eine Entscheidung, die die Musik-Welt für immer verändern sollte…

Wichtige Informationen
Show-Dauer: ca. 2,5 Stunden inklusive einer Pause
Songs und Dialoge in deutscher Sprache

Erlebt die weltweit erste Neuinszenierung des Broadway-Hits!


Tickets erhalten Sie hier

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotenen Gegenstände” an den Veranstaltungen.

Informationen Veranstalter

NEUES DATUM

Türöffnung: 17:30h
Beginn: 19:30h

Aufgrund der anhaltenden Pandemie Covid-19 sind wir gezwungen, die Shows von Sascha Grammel zu verlegen, vom Mai/Juni 2021 auf Juni 2022.

Wir können jedoch die Nachholtermine bereits bekanntgeben!

NEUER TERMIN BASEL:
13.06.2022, 19:30 Uhr / Basel, St. Jakobshalle (ursprünglicher Termin: 01.06.2021)

Bereits erworbene Tickets behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit.

Tickets erhalten Sie hier

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

www.actnews.ch

ABGESAGT

Es ist zurzeit völlig unklar unter welchen Voraussetzungen 2021 Live-Events in Deutschland mit einer höheren Besucherkapazität, welche für uns nötig ist, wieder stattfinden werden können. Anzunehmen ist aber mit Sicherheit, dass dieser Sektor durch die Abhängigkeit der Sieben-Tage-Inzidenz ohnehin einer der Letzten sein wird, der von Lockerungen bzw. einer weitgehenden Öffnung betroffen sein wird.

Die damit verbundenen, weitreichenden Unsicherheiten betreffen nicht nur die gesamte Veranstaltungswirtschaft, sondern auch Sie als Ticketinhaber, da auch Sie Ihre Planungen für einen Eventbesuch rechtzeitig treffen müssen.

Veranlasst durch diese Unsicherheiten haben wir uns entschlossen, die Konzerte mit Semino Rossi, die für den Herbst 2021 geplant waren, zu verschieben. Konzerte in diesem Ausmaß erfordern neben einer intensiven Vorbereitungszeit auch Planungssicherheit, letzteres ist jedoch aktuell aufgrund der fehlenden langfristigen Perspektive nicht gegeben. Das daraus resultierende und nicht einschätzbare Risiko können wir als Veranstalter natürlich nicht eingehen.

Der zweite Tour Block, welcher im Sommer 2022 stattfinden hätte sollen, musste demnach ebenfalls angepasst werden.

Auf Grund dieser Fakten war eine erneute Re-Organisation der gesamten Tour, welche sich auch auf die Tourstops in allen weiteren Ländern auswirkt leider unumgänglich. Hierbei kam es leider auch zu terminlichen Konflikten welche dazu führten, dass trotz aller Bemühungen einige Konzerte schweren Herzens ersatzlos abgesagt werden mussten.

Durch diese Re-Organisation hat sich der gesamte Zeitraum der Tour auf Winter 2022 / Frühjahr 2023 geändert.

Alle bereits erworbenen Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit für den jeweiligen Ersatztermin.

Die Tickets für die abgesagten Konzerte können an den Vorverkaufsstellen, an denen diese erworben wurden, zurückgegeben und im Zuge der gesetzlichen Gutscheinlösung gegen einen alternativen Termin im Rahmen der „So ist das Leben“-Tour Ihrer Wahl eingetauscht werden.

Informationen Ticketrückgabe – Ticketcorner

Ticketcorner Help Center

25 Years of Standing Ovations

Es ist ein besonderer Tag für alle Fans von „Lord of the Dance“ und Michael Flatley dürfte mit seiner heutigen Ankündigung weltweit für Begeisterung sorgen: Die seit 25 Jahren generationsübergreifend populäre Bühnen-Tanzshow „Lord of the Dance“ kehrt 2022 anlässlich ihres grossen Jubiläums ins Rampenlicht zurück.

Türöffnung: 18:00
Beginn: 19:30

Es ist die erfolgreichste tourende Show in der Geschichte der Unterhaltungsbranche und sie geniesst ein ausgezeichnetes internationales Renommee: Seit seiner Uraufführung hat „Lord of the Dance“ mehr als 1‘000 Venues auf der ganzen Welt besucht und mehr als 60 Millionen Menschen in 60 Ländern auf allen Kontinenten begeistert. Die atemberaubende, mitreissende, magisch wirkende Show wurde binnen kürzester Zeit zu einer der erfolgreichsten Tanzproduktionen der Welt.

Die abenteuerliche Reise zu „Lord of the Dance“ begann mit Michael Flatleys Traum, die grösste irische Tanzshow der Welt auf die Beine zu stellen. Und mit grosser Entschlossenheit, Mut, dem unbedingten Glauben an sich selbst, Ehrgeiz, Fleiss und natürlich einem unglaublichen Talent schaffte der amerikanische Ausnahmetänzer mit irischen Wurzeln etwas, das der Welt den Atem stocken liess: Mit seiner spektakulären Pausenaufführung beim Eurovision Song Contest im Jahr 1994 sorgte er mit einer überwältigenden Performance für Standing Ovations und stellte damit sogar das eigentliche Event in den Schatten. Der Rest ist Geschichte undeindrucksvoller Beweis für Flatleys Überzeugung, dass „nichts unmöglich ist. Folge deinen Träumen.”

Das Ausmass des phänomenalen Erfolgs von „Lord of the Dance“ ist immens: Michael Flatley traf ein internationales Millionenpublikum rund um den Globus auf Anhieb mitten ins Herz, erhielt unzählige Auszeichnungen, brach weltweit Theaterrekorde und verhalf der Kunst des traditionellen irischen Tanzes zu Weltruhm und beispielloser weltweiter Anerkennung. Die einzigartige Kombination aus energiegeladenem Tanz auf höchstem künstlerischem Niveau, verblüffender Luftakrobatik, origineller keltischer Musik, klugem und zugleich unterhaltsamem Storytelling sowie einer subtilen Sinnlichkeit hat das Publikum auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen. Ein Publikum, dass ungeachtet des Alters, Geschlechts und kulturellen Hintergrunds gleichermassen fasziniert ist. Mit seiner zeitlosen, universellen Anziehungskraft ist „Lord of the Dance“ zu einem modernen Weltwunder avanciert und verkörpert den Mythos einer lebenden Legende.

Ab 2022 wird das berühmte „Klacken“ in den britischen Theaterhäusern endlich wieder zu hören sein, wenn Michael Flatley sein unglaubliches Jubiläum feiert: „Lord of the Dance: 25 Years of Standing Ovations“. Der perfekte Zeitpunkt, um die Show der Superlative zurück auf die Bühne zu bringen. Mit einigen aufsehenerregenden Innovationen und originellen Weiterentwicklungen wird Michael Flatley das Original-Konzept von „Lord of the Dance“ nicht einfach nur wiederbeleben, sondern vielmehr in die heutige Zeit übersetzen und so gänzlich neue Generationen von Fans verzaubern. Von der Los Angeles Times als „showpiece extravaganza” beschrieben, wird die Show das Publikum mit mehr als 150‘000 Taps pro Vorstellung in eine Zeit und einen Ort voller Mythen und Fantasie versetzen und mit einer explosiven Mischung aus mitreissenden Performances, einer kunstvoll in Szene gesetzten Lightshow und spektakulärer Pyrotechnik sprichwörtlich im Sturm erobern.

Die Fans können sich auf eine fantastische Reise mit einer kompletten Neuinszenierung, raffinierten Kostümen und sensationellen Choreografien sowie auf modernste Technik, Lichteffekte und zahlreiche Überraschungsmomente freuen: 40 der weltweit herausragendsten jungen Tänzerinnen und Tänzer werden unter der Regie von Michael Flatley und mit neuer Musik des Komponisten Gerard Fahy eine Show präsentieren, die das Beste aus Tradition, Entertainment, Musik und Tanz miteinander vereint.

 

Wichtige Informationen

Tickets erhalten Sie hier

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotene Gegenstände” an den Veranstaltungen.

Mehr Informationen unter: www.actnews.ch

2023

Türöffnung: 17:30 h
Beginn: 19:00 h

Die Show von Dropkick Murphys vom 05. Februar 2022 in der St. Jakobshalle Basel muss aufgrund der aktuellen Situation auf den 04. Februar 2023 verschoben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die Dropkick Murphys kommen zurück in die Schweiz, um uns mit einer grandiosen Headliner-Show alles zu geben, was wir die letzten Monate verpasst haben: Grölen, Pogen und viel, viel Bier. Wer sie im Februar 2020 in der BernExpo oder bereits davor gesehen hat weiss, dass die feuchtfröhlichen Konzerte ein Fest für alle Punks, Guinness-Liebhaber und Pogo-Rabauken sind. Am Samstag, 4. Februar 2023 wird die St. Jakobshalle Basel zum Irish-Punk-Rock Mekka und Hits wie “I’m Shipping Up To Boston”, “Rose Tattoo” oder “Johnny, I Hardly Knew Ya” werden am Laufband serviert. Und als wäre das noch nicht genug, beehren uns zusammen mit den Murphys auch die amerikanischen Ska-Punker The Interrupters. Bei so einer energetischen Killer-Kombo ist ein Fest garantiert!

Wichtige Informationen
Tickets erhalten Sie hier

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotene Gegenstände” an den Veranstaltungen.

Mehr Informationen unter: www.mainlandmusic.com

Art on Ice Tour verschoben – Neues Datum

Mit allen Mitteln haben die Art on Ice Veranstalter versucht die Art on Ice Tour, welche im März von Zürich, über Lausanne und Basel nach Davos geführt hätte, möglich zu machen. Doch die aktuelle Lage und die nach wie vor geltenden Auflagen der Behörden machen die Planung unmöglich. Die Tour wird deshalb um ein Jahr auf den 09. Februar 2023 verschoben. Nur so kann den Besucherinnen und Besuchern die grösstmögliche Sicherheit und ein absolutes Wohlbefinden garantiert werden. Art on Ice hat immer den Kunden in den Mittelpunkt gestellt und das gilt auch für Ausnahmesituationen. Sämtliche bereits gekauften Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Tickets für diese Vorstellungen sind auch bereits bei Ticketcorner erhältlich.

Da die Schweizer Tour vom kommenden Winter um ein Jahr auf 2023 verschoben werden muss, haben sich die Macher der erfolgreichsten Unterhaltungsshow der Welt stattdessen etwas Spezielles einfallen lassen: Am 3. / 4. & 5 März finden im Zürcher Hallenstadion drei Dinner-Shows statt. Eine begrenzte Anzahl Zuschauer wird die Musik- und Eislaufkünstler hautnah erleben können.

Anfahrtsplan zur St. Jakobshalle Basel

Beachten Sie unsere Richtlinien betreffend “Verbotenen Gegenstände” an den Veranstaltungen.

Mehr Informationen unter: www.artonice.com

Für das benötigte Covid-19 Zertifikat können Sie sich an der Teststation auf dem Aussenparkfeld der St. Jakobshalle Basel testen lassen. Den Termin für den Antigen-Schnelltest können Sie über nachfolgendem Link online vereinbaren:
https://www.c19t.ch/joggeli/
Beachten Sie hierbei, dass das Ergebnis erst nach ca. 15 Minuten bei Ihnen eintreffen wird. 

Öffnungszeiten der Teststation:
Montag-Freitag: 08:00-18:30
Samstag: 10:00-13:30, 14:30-17:00
Spieltage FCB: 10:00-Anspielzeit +15 Min.

Antigentest: CHF 25.00

PCR-Test: CHF 158.00

PCR-Pooltest: CHF 74.00