<  zurück zur Übersicht

Save the Basel Tattoo 2020

Ende April mussten die Veranstalter bekannt geben, dass das Basel Tattoo 2020, aufgrund des Veranstaltungsverbots im Zusammenhang mit der Corona Krise, nicht wie geplant im Juli stattfinden kann. Heute teilen die Organisatoren mit, dass der Event unter dem Motto «Save the Basel Tattoo», vom 20. bis 28. November 2020, in der St. Jakobshalle Basel durchgeführt wird. Mit dieser Rettungsaktion wollen sie die Zukunft des Basel Tattoo sichern und dem Publikum etwas Einmaliges bieten. Die Tickets für das Basel Tattoo 2020 behalten ihre Gültigkeit und werden umgebucht.

Die Show

Wie im Kasernenhof, wird auch in der St. Jakobshalle ein richtiges Tattoo stattfinden. Die Massed Pipes and Drums, Spitzen-Blasmusikformationen, Tanzgruppen und viele Überraschungen werden das Publikum mit einer gefühlsbetonten Show verzaubern. Mystische Momente, viele schottische Elemente und Gänsehaut-Atmosphäre sind garantiert. Das grosse Finale wird alle Mitwirkenden vereinen und für ein emotionales Schlussbouquet sorgen. Das detaillierte Programm werden die Verantwortlichen Anfang September präsentieren.

www.baseltattoo.ch/