<  zurück zur Übersicht

Kantonaler Schulsporttag

Sekundarstufe 1

Die Sportförderung des Sportamts Basel-Stadt, unterstützt vom Fachexperten Sport in der Schule sowie dem Verband für Sport in der Schule (BS-VSS), hat im Herbst 2013 den 1. Kantonalen Schulsporttag lanciert. Auch der im Februar 2016 durchgeführte 3. Kantonale Schulsporttag bestätigte sehr eindrücklich das Wiederaufleben der Schulsportmeisterschaften: Mit über 600 Schülerinnen und Schülern in mehr als 100 Teams etabliert sich der Anlass im Sportkalender der Schulen.

Seit 2015 messen sich die Teams neben den Sportarten Unihockey, Badminton, Basketball (neu 3 gegen 3 für die 7. Klassen), Volleyball und Handball auch im Tischtennis und Schwimmen. Der Kantonale Schulsporttag gilt zudem als Ausscheidungsturnier für den Schweizerischen Schulsporttag und für weitere nationale Finalturniere.

Mit der Durchführung der Wettkämpfe am gleichen Tag und Ort sind die Basler Schulsportmeisterschaften äusserst attraktiv. Die Durchführung in der St. Jakobshalle, verbunden mit einem schönen Rahmenprogramm und einer grossen, gemeinsamen Siegerehrung in allen Sportarten garantiert für eine gute Stimmung.

Der Kantonale Schulsporttag wird von der Volksschulleitung gefördert und unterstützt. Alle Teilnehmenden sowie die Lehrpersonen werden jeweils vom normalen Schulunterricht dispensiert.

www.jfs.bs.ch